Auto selbst in die Schweiz importieren

Hallo,

sicher hat der eine oder andere schon festgestellt, dass es sich lohnen kann, ein Auto selbst in die Schweiz zu importieren.

Einiges ist dabei zu beachten, hier ist eine tolle Anleitung. Nach dieser habe ich das selbst vor 4 Jahren gemacht. Was sich geändert hat, ist die CO2 Abgabe. Die Details dazu findet man hier.

Habt Ihr dazu Fragen oder Erfahrungen? Dann könnt Ihr Sie hier aufschreiben.

Share Button

2 Gedanken zu „Auto selbst in die Schweiz importieren“

  1. Also das Auto importieren kann sich wirklich total lohnen, aber der Aufwand ist schon wirklich sehr hoch. Die Auto Überführung des Import Fahrzeug und der Fahrzeugtransport kann man selbst kaum bewältigen, sodass man eigl eine professionelle Auto Spedition benötigt.

    1. Es ist schon aufwendig, aber den Aufwand empfindet jeder anders. Man kann es durchaus selbst machen, natürlich hängt es auch davon ab, von wo das Auto importiert wird. Unser Auto kam aus der Nähe von München. Ich habe einen Urlaubstag und den MFK Termin benötigt. Richtig, man benötigt ein Dokument einer Spedition. Da diese aber immer in der direkten Nähe der Zollämter liegen ist das kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.