Genfer Autosalon 2017 – Rundgang Teil 4

Sterne, Sternchen, Glitzer und Glammer, das gab es natürlich auch auf dem Autosalon in diesem Jahr.

Mercedes-Benz hatte einen grossen Stand, vor allem im Vergleich zu BMW. Neben den „normalen“ Mercedes Fahrzeugen wie A, B oder C-Klasse gab es die Sterne. Ins Auge fiel sofort der AMG GT R und der AMG GT C Roadster. Ein Detail des AMG GT R, hier kann die Traktionskontrolle aus dem Cockpit heraus verstellt werden, 9 Stufen stehen zur Verfügung. Auf den Bildern erkennt man den gelben Drehschalter.

AMG GT R
AMG GT R
AMG GT R
AMG GT R
AMG GT R
AMG GT C Roadster
AMG GT C Roadster

Das G Modell als AMG Version und Maybach G 650 Landaulet konnte man wie in fast jedem Jahr begutachten.

AMG G63 Cockpit
AMG G63 Getränkehalter
AMG G63
AMG G63
AMG G63

Bei Volvo ging auch ein Stern auf, der neue XC60. Ausgestellt waren verschiedene Varianten als auch ein Modell, an dem man die Technik des Hybrid Modells anschauen konnte.

Volvo XC60
Volvo XC60
Volvo XC60
Volvo XC60
Volvo XC60
Volvo XC60
Volvo XC60

Bei Alpina wurde der neue B5 Biturbo vorgestellt, hier ein erster Eindruck.

Alpina B5 Biturbo
Alpina B5 Biturbo
Alpina B5 Biturbo

Angetrieben wird der neue Alpina B5 Biturbo von einem 4,4l V8 Biturbo Motor, welcher 608 PS (447kw) bei einem Drehmoment von 800 ( in Worten: ACHTHUNDERT Nm ) bei 300-500 U/min leistet. Erstmal erscheinen die Limousine und der Touring nur mit Allradantrieb, die schweizer Kundschaft freut es.

Bei Range Rover wurde der Velar präsentiert.

Range Rover Velar
Range Rover Velar

AC Schnitzer stellte auch 2 Weltpremieren vor, den AC2LS, der auf dem 240i basiert und über 400PS verfügt und den i8 by AC Schnitzer.

AC Schnitzer AC2LS und i8 by AC Schnitzer

Kommen wir nun noch abschliessend zu den Sternchen, die für mich den Glamour und den Reiz des Autosalons ausmachen.

Ohne Worte, viel Spass mit den Bildern!

 

Morgan 3 Wheeler
Morgan 3 Wheeler
Morgan Aero 8
Brabus 550 Adventure 4×4²
David Brown Automotive Speedback GT
David Brown Automotive Speedback GT

Herzliche Grüsse bis zum nächsten Rundgang in 2018

Euer Stefan

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.